Rommels Revenge...

    Your access to this forum was limited. Overall there are 13 posts in this thread.
    To read them all you should login or register or let you unlock.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Rommels Revenge...

      Da das Eisenschwein auf seine Wiederauferstehung wartet und nicht einsatzbereit für den Winter ist dachte ich mir, so ein Allradler wäre als Winterhure doch nicht so schlecht... Also muss was Neues Altes in den Schweinestall...
      Man googelt und sucht - die Rahmenbedingungen sind klar:
      - Mitsubishi
      - Allrad
      - Alter 20+
      - Diesel
      - Preis sollte im Flaschenpfandbereich liegen
      - so wenig Luxus wie möglich...
      Leider sucht halb Afrika, der gesamte Nahe Osten und der Blubb ständig das Gleiche - somit ist das Angebot überschaubar.
      Etliche V20 mit rumänischen oder dänischen Briefen, die nur noch durch den Rost zusammengehalten werden. Dafür aber "nur" noch 2.500 € kosten sollen...
      L300, als Allrad quasi unbezahlbar. Da wird sogar der Rost mit Gold aufgewogen...
      L200, meistens aus Skandinavien, durch deren Aufbauten die Sonne von allen Seiten scheint...

      Doch dann fand ich bei Ebay Kleinanzeigen eine Annonce, die mich neugierig machte...

      L200, Bj. 95, Allrad, seit 4 Jahren wegen Restauration stillgelegt. Verkauf wegen Nachwuchs und Genörgel der Frau über den öligen Schrott im Garten. Plus neue M/T-Reifen, plus selbstgeschweisster Wanne, plus ARB-Hardtop... Für unter 2.000 €.

      Also den Verkäufer angerufen. Kupplung sei im Ar***, aber null Rost an Rahmen und Karosse. Den hätte er in den letzten 4 Jahren gekillt. Dafür abblätternder Klarlack, viele Beulen, grundierte Stellen.

      Ich bin bescheuert - Blubb und ich liefern uns ja jedes Jahr den Fight um die deutsche Meisterschafft der Durchgeknallten - ich will die Karre! Lass ich mir aber nicht anmerken...
      Reifen? Hab ich selber genügend...
      Wanne? Wer brauch den Sch***
      Hardtop? Leicht kaputt? Heiß ich Sperrmüll?
      Kupplung im Ar***? Liegt eine neue bei? Wie, keine Zeit die einzubauen?

      Also biete ich ihm für die nackte Karre die Hälfte des geforderten. Ein bißchen Gejammer, und man einigt sich auf knapp über dem Preis für Stahlschrott...

      Hurra, mir gehört ein L200 K34T - den ich noch nie gesehen habe.
      Ich bin bescheuert...
      Problem - der Hobel steht 350 km entfernt im Osten, kurz vor der polnischen Grenze.

      Also beauftrage ich meinen Hobbyspediteur "Bennö" mit dem Transport, drück ihm die Kohle in die Hand, und er verschwindet mit seinem Ducato und Trailer in der aufgehenden Sonne.

      4 Std. später glüht mein Handy. Tschäää, so ein L200 Doka hat nun mal einen längeren Radstand als ein Lupo. Und ist auch breiter. Und schwerer. Also muss Bennö mal arbeiten und denken - beides nicht so sein Ding. Aber irgendwie kriegt er das Teil auf seinen Anhänger.

      Er bringt alles zum Schweinestall, lädt ab und verschwindet.

      Ich schlage am Abend auf und wundere mich nur - Wanne liegt davor, Hardtop liegt dahinter. Hä?

      Tja, die Chefin vom Verkäufer wollte alles vom Hof haben. Die Reifen waren bereits verscherbelt, der Rest nicht, und so gabs den gratis dazu....