Gebläse (?) unter dem Rücksitz wird heiß

    Your access to this forum was limited. Overall there are 4 posts in this thread.
    To read them all you should login or register or let you unlock.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Gebläse (?) unter dem Rücksitz wird heiß

      New

      Hallo Gemeinde und Experten,

      bei meinem V20 sitzt unter dem rechten Rücksitz ein Aggregat, das wie ein Gebläseauslass aussieht. Beim Entladen des Fahrzeugs nach unserer Pfingstausfahrt habe ich gestern festgestellt, dass das Teil glühend heiß geworden ist und den ganzen Sitz und die Gegenstände im Fußraum davor massiv aufgeheizt hat. Mit der bloßen Hand konnte man kaum mehr drauf langen, ohne sich zu verbrennen. Normal kann das definitiv nicht sein.

      Was ist das für ein Teil, gehört das zur Klimaanlage oder zur Heizung? Die Klima war auf leichte Kühlung gestellt, Gebläse auf 1, im vorderen Passagierraum keine Auffälligkeit. Das Einschalten des Gebläses für den Heckraum hat dort unten nichts bewirkt. Hat jemand eine Ahnung, was da evtl. kaputt sein kann - ein Temperatursensor vielleicht? Einfach ignorieren will ich das nicht, womöglich fackelt man noch das ganze Auto ab...

      Gruß Marian

      New

      Mahlzeit. Ich gehe mal davon aus dass Du die Zusatzheizung hast. Dann wäre das genannte Ding die hintere Heizung. Und die wird wirklich schön warm wenn sie eingeschaltet ist. Temperatur wird über den Schieberegler in der hinteren Mittelkonsole geregelt, neben dem dreistufigen Gebläseschalter. Wenn der Schieberegler definitiv!!! auf "Kalt stand (der verschiebt sich sehr leicht beim ein oder ausladen) sollte das Ding nicht dauerhaft heiß BLASEN. WARM WIRD DIE IMMER, da die Autos kein Heizungsventil haben sondern nur eine Luftmischklappe.

      Oder Du hast die Lüftungsschlitze zugepackt, deswegen ist da ein Hitzestau entstanden.

      Also den Schieberegler auf Kalt stellen und schauen dass das Gebläse frei ist, dann hält sich die Stauhitze in Grenzen.
      Beste Grüsse, Frank

      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst! :ideaa



      Link zu den Unterhaltskosten Pajero 2.8 TD:

      New

      Hallo Frank,

      danke für den Hinweis! Ich kontrolliere das alles nochmal, der Zusammenhang einer Zusatzheizung (wußte nicht, dass es die gibt) mit dem Schieberegler war mir nicht bekannt. Und in der Tat, der Auslass war unter dem Sitz zu einem Drittel von einer Matte im Gepäckraum überdeckt. Trotzdem war die Hitzeentwicklung schon ganz erstaunlich.

      Ich habe leider zu dem Fahrzeug kein Handbuch, sondern nur irgendwo ein englisches Werkstatt-Manual heruntergeladen. Da habe ich jetzt unter 55 PDFs gefunden, dass es sich wohl um das "Rear Air Mix Damper Motor Assembly" handelt. Könnte es auch sein, dass so ein Motor altershalber in den Lagern ausschlägt und heiß läuft? Das ganze Ding auszutauschen, dürfte bei Mitsu nicht ganz billig sein.

      Beste Grüße Marian