Thermostat beim L040 3000 V6 tauschen

    Your access to this forum was limited. Overall there are 7 posts in this thread.
    To read them all you should login or register or let you unlock.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Thermostat beim L040 3000 V6 tauschen

      Servus!

      Hab heut früh bei -8 Grad mal endlich das Thermostat getauscht. Der Motor ist ja die letzten 2500km nie über minimum Temp gekommen. Auch nicht nach 50km und anschl. im Stand laufen lassen.

      Jetzt hab ich da mit der Taschenlampe geleuchtet und das recht fix getauscht. Aber als ich dann zur Arbeit wollte, lief da ein kleiner Bach unterm Pajero hervor.
      Also den Mist nochmal alles ab und auf. Siehe da, die Dichtung war nur noch 2/3 vorhanden. Zum Glück hab ich ja immer irgendwas rumliegen. hab dann eine neue Dichtung zurecht geschnitten und rein gelegt. Bin dann zur Arbeit gefahren und hatte nach kurzer Zeit mehr als nur lauwarme Luft im Auto! Der Wahnsinn!

      Am Parkplatz angekommen (26km gefahren) kam dann Wasserdampf unter der Haube raus. Es ist aber nicht viel zu sehen. Klar is noch überall Wasser und Glysantin, aber kann der dann so heftig dampfen?

      Hat der irgendwo ne Mulde oder eine Möglichkeit, wo sich das sammelt und dann länger braucht, bis das wieder verdunstet is oder muss ich nochmal alles nachschauen?

      Der L040 3.0 hat das Thermostat neben dem Verteiler wie der V20, gelle? Wenn ja, das Wasser sammelt sich zwischen den Köpfen an der Ansaugspinne. Laufenlassen und beobachten, auf den Wasserstand achten. Lieber nochmal nachsehen bevor du hinterher das Nachsehen hast...

      BTW, wenns nun auch warm wird, sinkt dein Spritverbrauch auch drastisch. Ist ein schöner Nebeneffekt. ;)
      Beste Grüsse, Frank

      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst! :ideaa

      Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse (Leonardo da Vinci)

      Link zu den Unterhaltskosten Pajero 2.8 TD:

      Pajero_V20 wrote:

      BTW, wenns nun auch warm wird, sinkt dein Spritverbrauch auch drastisch. Ist ein schöner Nebeneffekt. ;)

      Servus!

      Das hoffe ich auch ein wenig. Aber mit meinen 11,6 bis 13,2 Liter/100km stehe ich ja nicht ganz schlecht da. Die meisten erzählen was von mehr! Und Kraft kommt ja von Kraftstoff! naja... die Kraft fehlt ihm auch ein wenig....