IAA 2013 in Frankfurt am Main

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 40 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      IAA 2013 in Frankfurt am Main

      Heute startet die IAA in Frankfurt.
      Sie wird bis zum 22.09.2013 gehen.
      Auch in diesem Jahr ist die Messe wieder voller Superlative und wird beherrscht von den Themen Hybrid, Elektro und Vernetzung. Viele große Hersteller zeigen ihre kommenden Serienfahrzeuge. BMW hat extra eine ganze Halle für sich gemietet und mal schnell eine Autobahn da rein gebaut. Dort kann man Elektroautos ausprobieren, sicherheitshalber gilt Tempo 60. Bei Audi gibt's einen riesigen schwebenden Würfel mit Bildschirmen, für den allein 150km Kabel verbraucht wurden. Die erwarteten Besucher werden rund 15 Tonnen Pommes verfuttern und 150000l Bier konsumieren.
      (Quelle für Newsdaten: Antenne Thüringen)

      Wäre mein Internet schneller, würde ich auch was über Mitsubishi schreiben, aber die IAA Seite ist sehr langsam bei mir. Wenn das bitte jemand anderes machen könnte?
      iaa.de

      Sollte jemand von uns da hin fahren, würden mich Eure persönlichen Eindrücke sehr interessieren. Es wäre mir eine Freude und Bereicherung des für das Forum, wenn dazu hier etwas steht.
      Erfahrung ist nur der Name, den wir unseren Irrtümern verleihen! (O.Wilde)

      Fjordblaues Imperium
      Hab gestern nen Anruf von meinem Kumpel bekommen. Der hat zwei Freikatten für die IAA und hat gefragt ob ich mit ihm hin will. Fahren also am Sonntag uns das anschauen. :)
      Mitsubishi Sigma 3,0l 24V, 205 PS, Bj. 1994



      Die 310 auf dem ET 2015!