Leuchtweitenregulierung Scheinwerfer defekt

    Your access to this forum was limited. Overall there are 17 posts in this thread.
    To read them all you should login or register or let you unlock.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Leuchtweitenregulierung Scheinwerfer defekt

      Moin , dann ich noch mal . Der Dicke hat gerade seine neuen TÜV bekommen .
      Meinem Lieblings-Werkstatt-Meister ist aufgefallen , dass die Regulierung der Scheinwerfer nicht geht .
      Nach seinen Aussagen ist das wohl ein bekanntes Problem !?
      Hat damit jemand hier Erfahrungen , insbesondere mögliche Fehlerursachen und eventuell Ersatzteile eine Idee zur
      Ersatzteilbeschaffung . :D
      Danke schön für Eure Hilfe . Carsten
      Wie auch immer du das gemacht hast: Glückwunsch!
      Wenn die Leuchtweitenregulierung nicht geht bekommt das Fahrzeug keine Plakette.
      Selbstredend, auch wenn du diese Antwort jetzt nicht lesen wolltest.
      "Krieg! ...Krieg bleibt immer gleich..."

      Fjordblaues Imperium
      Diese Leuchtweitenregulierung ist überflüssig wie ein Kropf, ich kenne niemanden der die jemals benutzt hat. Und da liegt der Hase im Pfeffer, die Dinger gammeln in der Regel fest.
      Bau mal die Stellmotoren ab und betätige dann den Einstellschalter. Wenn die Motoren laufen, Mechanik am Scheinwerfer gangbar machen. Laufen die Motoren nicht, prüfen ob Strom kommt. Kommt Strom, sind die Motoren durch.
      Beste Grüsse, Frank

      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst! :ideaa

      Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse (Leonardo da Vinci)

      Link zu den Unterhaltskosten Pajero 2.8 TD: