Mitsubishi Motors Corporation eröffnet „MI-Garden GINZA“

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Mitsubishi Motors Corporation eröffnet „MI-Garden GINZA“

      Pressemitteilung • Jul 24, 2019 09:51 CEST


      • Eröffnung des neuen Markenzentrums im September 2019
      • Exklusiver Showroom in Tokios bekanntem Lifestyle-Stadtteil
      • Intensiver Einblick in die Markenwelt und Tradition von Mitsubishi Motors
      Mitsubishi Motors eröffnet im exklusiven Szene-Stadtteil Ginza von Tokio ein eigenes Markenzentrum, das „MI-Garden GINZA“. Hier können Besucher künftig Produkte und Innovationen des japanischen Automobilherstellers erleben und in die Markenwelt des Traditionsunternehmens eintauchen. Bei dem Namen „MI-Garden GINZA“ steht das „M“ für Mitsubishi und das „I“ für intelligent, ideenreich, inspirierend und interaktiv. Die Namensgebung soll bereits einen Einblick geben, worauf „MI-Garden GINZA“ abzielt: ein Ort, der inspiriert, neue Ideen vermittelt und allen Besuchern über innovative Fahrzeuge neue Horizonte und Möglichkeiten erschließt.

      Während der Eröffnungswochen im September wird das elektrische SUV-Concept-Fahrzeug, Mitsubishi e-Evolution Concept, im Center ausgestellt sein. Das Publikum kann hier mit eigenen Augen sehen, wie die Zukunft der Hochleistungs-E-Fahrzeuge des Unternehmens aussieht. Auch auf neue Erfahrungen in den häuslichen vier Wänden dürfen sich die Besucher freuen: mit umfassenden Installationen und Erklärungen werden die Möglichkeiten eines nachhaltigen Lebensstils in puncto Energie mittels sogenannter Vehicle-to-Home-Technologie im neuen “Dendo Drive House“* von Mitsubishi Motors erlebbar gemacht. Hierbei wird gezeigt, wie der Outlander Plug-in Hybrid als mobiler Zwischenspeicher in ein umfassendes Gesamtkonzept nachhaltiger Energieversorgung im privaten Haushalt eingebunden werden kann.

      Im Sinne eines rundum entspannenden und nachhaltigen Lifestyle-Erlebnisses wird die in „MI-Garden GINZA“ genutzte Energie zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen stammen. Weiterhin sind in „MI-Garden GINZA“, welches zum neuen Wahrzeichen des Tokioter Stadtteils Ginza werden soll, verschiedene Events in den einladenden Grünanlagen des Centers – einer Rarität in diesem hochverdichteten Stadtgebiet – geplant. Damit soll das Markenzentrum auch zu einer Einrichtung werden, die Spaß macht und das Miteinander vor Ort fördert.

      *Dendo Drive House ist ein für Haushalte konzipiertes Paket an Systemen. Es besteht aus E-Fahrzeugen und sogenannten Vehicle-to-Home-(V2H-)Ladegeräten, Solarpanelen sowie Haushaltsakkus und wird als Komplett-Service angeboten, d.h. vom Vertrieb über die Installation bis hin zur anschließenden Wartung. Dendo Drive House ermöglicht einerseits die Nutzung des im Haus erzeugten Stroms zur Aufladung der Fahrzeugbatterien und im Gegenzug die Wiedereinspeisung des Stroms aus Fahrzeugen in die häusliche Stromversorgung. Das System-Angebot bietet eine Reihe von Vorteilen: So profitieren Kunden neben niedrigeren Stromkosten zum Beispiel in Notfällen auch von einer hauseigenen Notstromversorgung und vielem mehr.

      NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) Messverfahren ECE R 101; Outlander Plug-in Hybrid Gesamtverbrauch: Stromverbrauch (kWh/100 km) kombiniert 14,8. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 1,8. CO2-Emission (g/km) kombiniert 40. Effizienzklasse A+. Die tatsächlichen Werte zum Verbrauch elektrischer Energie/Kraftstoff bzw. zur Reichweite hängen ab von individueller Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Klimaanlageneinsatz etc., dadurch kann sich die Reichweite reduzieren. Die Werte wurden entsprechend neuem WLTP-Testzyklus ermittelt und auf das bisherige Messverfahren NEFZ umgerechnet.
      Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007, VO (EU) 2017/1151 (für Benzin- und Dieselfahrzeuge) bzw. ECE R 101 (für Elektro- und Hybridfahrzeuge) unter Berücksichtigung des in Übereinstimmung mit dieser Vorschrift festgelegten Fahrzeugleergewichts ermittelt. Zusätzliche Ausstattungen, Wetterbedingungen und Fahrweise können zu höheren als den angegebenen Verbrauchs- sowie CO2-Werten führen.
      Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG
      Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und von anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden.

      Quelle der Meldung: pr.mitsubishi-motors.de/pressr…t-mi-garden-ginza-2900614
      Doctor : you have 3 minutes to live
      Me : please play the winner takes it all
      Doctor : but it's 4:48
      God : it's ok.


      Fjordblaues Imperium