Erstes Drittel 2018: Neuzulassungen in Deutschland über dem Vorjahrergebnis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Erstes Drittel 2018: Neuzulassungen in Deutschland über dem Vorjahrergebnis

      Pressemitteilung • Mai 09, 2018 10:50 CEST


      • Kumulierter Marktanteil von 1,41 Prozent im laufenden Jahr

      Mit 16.800 neu zugelassenen Fahrzeugen und einem Marktanteil von 1,41 Prozent (Januar bis einschließlich April 2018, kumuliert) setzt Mitsubishi seinen Wachstumskurs in Deutschland fort und bestätigt damit seine starke Performance seit 2014. Die hatte unter anderem dazu geführt, dass die Marke mit den drei Diamanten das Kalenderjahr 2017 mit dem besten Deutschland-Ergebnis seit dem Jahr 2000 abschließen konnte.

      Dass die Neuzulassungen im April 2018 mit 3.449* Einheiten (ohne Pick-up L200) ein leichtes Minus von 12,3 Prozent gegenüber dem letztjährigen Aprilergebnis verzeichnen, ändert nichts am kontinuierlichen Aufwärtstrend von Mitsubishi in Deutschland und ist auch im Zusammenhang mit dem enorm guten März-Absatz (42,5 Prozent) zu sehen. Geschäftsführer von Mitsubishi Deutschland, Dr. Kolja Rebstock, freut sich über die Zahlen: „Der Trend beweist: Mitsubishi wächst kontinuierlich und ist auf dem deutschen Markt so erfolgreich wie seit Jahrzehnten nicht.“

      Bestseller der Marke mit dem Drei-Diamanten-Logo waren im April erneut der pfiffige Cityflitzer Space Star mit 1.174 Einheiten, gefolgt von den populären SUV-Modellen ASX (818 Einheiten) im Kompaktsegment, der neue Eclipse Cross mit 618 Einheiten und der Outlander mit 573 Fahrzeugen, davon 99 mit Plug-in Hybrid Antrieb.

      * Quelle: KBA/MMDA


      Quelle der Meldung: pr.mitsubishi-motors.de/pressr…m-vorjahrergebnis-2503074
      Erfahrung ist nur der Name, den wir unseren Irrtümern verleihen! (O.Wilde)

      Fjordblaues Imperium