Einfach erschreckend.....

    Your access to this forum was limited. Overall there are 9 posts in this thread.
    To read them all you should login or register or let you unlock.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Einfach erschreckend.....

      Sicher gibt es in alle Richtungen Schocknachrichten &-bilder. Aber zusammengefasst als Video macht es dann so richtig Angst !!!!!!!!



      Auch ist das Ganze nicht mehr weit weg von mir und kann daher täglich verdrängt werden - NEIN es geschieht genau vor meiner Haustür: Gewaltverbechen, Einbrüche bei sämtlichen Nachbarn und und und....
      Man so langsam ist es hier wirklich 5 nach 12 !!!!!!!!! Und dennoch bekommt hier keiner den Arsch hoch ??? Warum eigentlich ???

      Es geht um unsere Zukunft bzw. unsere Existenz.... Die montäglichen Proteste ala Pegida, Legida & Co. ebben immer mehr ab und das Blöd TV zeigt lieber mit dem Stinkefinger auf Trumpf und Anschläge in Afghanistan anstatt direkt vor der Tür im eigenen Land zu berichten.

      Macht sich der gemeine Pöpel denn wirklich keine Gedanken oder was ist los ?????
      Leute, die mit mir nicht auskommen, müssen eben noch an sich arbeiten !!! $finger $finger $finger



      Im Laufe der Jahre begriff ich, daß es unmöglich ist, allen zu gefallen. Daher entschied ich, einfach Allen auf den Sack zu gehen.
      Und ich liebe es..........
      Auch aus dem Video muss sich jeder raus ziehen was er für wahr hält, unterm Strich bleibt die Tatsache das jeder einzelne viel zu viel Geld kostet als das wir das auf Dauer bewältigen können.
      Wenn man vergleicht wieviele man ausweist und wieviele tatsächlich nach kommen, ist es ganz klar das dies nicht aufgehen kann.
      Dann wird sich noch geweigert eine Obergrenze fest zu legen, es sind ja wieder weniger geworden.
      Klar, ist ja auch Winter. Auch Analphabeten wissen das es im Winter kalt ist, die Scharren schon mit den Hufen und im Frühjahr geht das Spiel am münchner Hauptbahnhof von vorn los.

      Wenn das so weiter geht wird es richtig knallen, irgendwann ist kein Geld mehr da für Schulen, Kindergärten und und und. Dann kriegen es genau die linken "refugees welcome" Mitläufer zu spüren, die genauso widerlich sind wie das rechte Pack. Aber eben das wirklich rechte Pack, nicht das was die Zurückgebliebenen momentan als Rechts bezeichnen. Jeder der ein Problem mit der Flüchtlingssituation hat ist ein Nazi. Wer bemerkt das auf den Bildern und Videos fast nur junge gutgelaunte Männer sind: Nazi. Wem auffällt das bei Polizeiberichten nichtmal mehr Täterbeschreibungen gemacht werden: Nazi.
      Das verharmlost diesen Begriff so dermaßen, das "Nazi" irgendwann garnix mehr bedeutet und genau diese kranken Psychos wieder gewählt werden die uns schon einmal rein geritten haben.

      Die, die den Arsch hoch kriegen werden als Nazi bezeichnet. Das dort tatsächlich Neonazis dabei sind ist klar, es geht ja auch in deren Richtung. Nazis trinken aber auch Bier und essen Brot. Komischerweise ist bei den hohlen Linken nicht jeder ein Nazi, der Brot isst. Die kleingeistige Schlussfolgerung wäre die Selbe.
      Solange wie die linken Mitläufer Stimmung machen, wird es so lange brodeln bis es richtig knallt. Mit viel Glück nur bei einer Wahl, auf die bin ich schon gespannt :whistling:
      Dem stimme ich zu - sobald man eine Meinung hat und diese nicht ins 0815 Vorgabensystem paßt, ist man der Nazi.
      Nur sind es halt dauernde Ereignisse wie München, Paris, heute Berlin und eben auch die letzten Wochen direkt bei mir vor der Haustür, welche meine Meinung immer mehr bestärken. Und viele Video´s und Bilder im Netz sind nunmal live geschehen und zeigen die Brutalität und die Gesinnung dieser "Refudschies"......

      In den Jahren vor dem Fachkräftezuwachs waren das Szenarien aus anderen Ländern. Das ist zwar nicht weniger schlimm - aber da war der Terror eben noch in den muslimischen/ islamistischen Hochburgen. Und dort war er mir - man möge mir verzeihn - scheissegal !!!!!! Die sollen sich dort die Köpfe einschlagen 24 Stunden 365 Tage im Jahr !!! Den letzten Überlebenden würde ich sogar nen Extraschuss gratis spendieren...

      Die täglichen Nachrichten sind doch derzeit wirklich nur noch von Terror, Mord, Vergewaltigung und sonstigen Schwerverbechen (inkl. unserer Politik) gezeichnet. Das muß doch irgendwann zwangsläufig die Leute hier wachrütteln. Und ob sich das bei den nächsten Wahlen bemerkbar macht, wage ich stark zu bezweifeln....
      Leute, die mit mir nicht auskommen, müssen eben noch an sich arbeiten !!! $finger $finger $finger



      Im Laufe der Jahre begriff ich, daß es unmöglich ist, allen zu gefallen. Daher entschied ich, einfach Allen auf den Sack zu gehen.
      Und ich liebe es..........