Hallo aus Österreich

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 26 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo aus Österreich

      Bin zwar schon länger hier und bis jetzt sehr interessante Beiträge von euch lesen dürfen!

      Jetzt ist es aber so weit das auch ich mal eine Frage habe.

      Zuerst aber kurz zu mir:

      Ich kommen aus Niederösterreich in der nähe von Wien und bin von Beruf Elektroanlagentechniker.
      Mein größtes Hobby ist die Jagd und dadurch bin ich auch zum Offroad fahren gekommen
      Ich besitze momentan einen Pajero V60 3.2 kurz Bj.01 mit dem ich sehr zufrieden bin. (Im Anhang ein paar Fotos )
      Auch mein Vater hat einen V60 3.2 lang Bj.03.
      Zuvor führen wir in unserer Fam. schon 2x V20 2.5 ; Galoppa und div. andere Geländewagen wie Jeep und Benz.

      Trotzdem möchte ich mir jetzt noch einen V20 V6 besorgen den ich auf schweres Gelände umbauen möchte und einmal Reisen machen.

      Nun komme ich auch schon zu meiner 1. Frage:


      Ich stehe vor der Entscheidung entweder diesen willhaben.at/iad/gebrauchtwage…o-mt-3-5-v6-24-157456807/ 3,5 V6 kaufen und selbst umbauen oder diesen suchen.mobile.de/auto-inserat/…le/225792690.html?origin# 3,0 V6 wo bereits einiges gemacht wurde.


      Mir ist bewusst das das eine ein Cabrio ist was ich sehr cool finde jedoch nur der 3000es Motor und in Deutschland steht er auch noch was sehr aufwendig ist für mich aus Österreich!

      Vielleicht hat jemand Erfahrungen mit den beiden und kann mir etwas darüber erzählen bzw. die Entscheidung erleichtern.

      Ich hoffe auf mehr Beteiligung als wie im Pajero-Forum 8|

      [/img]
      Moin Moin und %wilk !

      Die Cabriolette würde ich eher nicht kaufen, bei Umbauarbeiten wird nicht immer alles so gemacht wie es sein soll um das mal vorsichtig auszudrücken. Der 3.5er sieht auf den Bildern noch recht gut aus, muss man natürlich im original sehen. Scheint auf jedenfall eine Besichtigung wert zu sein. ;) Wenn du was richtig geiles haben willst, warte mal bis der Blubb online kommt. Soweit ich weis, überlegt der sein Terrorcabrio zu verkaufen. Damit hättest du dann das optimale Geländetier, viel mehr wird mit einem V20 nicht gehen. ...
      Beste Grüsse, Frank

      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst! :ideaa



      Link zu den Unterhaltskosten Pajero 2.8 TD: