Wassereinbruch rechts vorn

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 22 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wassereinbruch rechts vorn

      Gestern stelle ich das Auto ab, alles gut. Heute morgen komme ich runter und will (muss) zum einkaufen, da steht das Wasser (ohne Übertreibung) im Beifahrerfußraum. :kotz
      Also erst mal meine Frau im Regen stehen lassen, Gummimatte raus und die Fißraumverkleidung abgeschraubt. Vermutung war, dass es über den Lüftermotor reinkommt. Aber alles trocken.
      Dann erst mal mit nem Badehandtuch das Wasser aufgenommen und zum Einkaufen gefahren.

      So sah es aus nachdem ich ein komplettes Badehandtuch triefend rausgeholt habe

      :heul :heul :heul
      Frau in den Laden gejagt und mit der Taschenlampe alles abgeleuchtet. Nichts zu sehen. Nächste Vermutung war, dass die beim reparieren des Unfalls die Türfolie nicht richtig geklebt haben. Also zu nem Waschplatz gefahren, Frau mit dem Dampfstrahler hingestellt und innen geguckt. Nüscht, Türfolie scheint dicht zu sein. Dann die Türdichtung abgespritzt und siehe da, wenn man auf die Kante unterhalb des Spiegels hält, in Höhe wo der Kotflügel anfängt, fängt es innen an zu laufen. Irgendwie muss da die Türdichtung undicht sein, das Wasser läuft innen die A-Säule runter und kann dann nicht mehr raus weil die Türdichtung unten dicht ist. Also sammelt es sich und läuft dann über die Plastikleiste auf den Fußboden.

      Ich könnte so kotzen, ewig ist was neues. Wenn die Teilepreise nicht so unverschämt wären ging es ja noch, aber das Türgummi kostet wieder 140 € :rage
      Beste Grüsse, Frank

      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst! :ideaa



      Link zu den Unterhaltskosten Pajero 2.8 TD:
      Kann Dir nur anbieten von nem Schlachter die zu demontieren und Dir zuzuschicken......



      Aber ich denke, dass das nicht der Fehler ist. Die Schlachter stehen bei mir draußen und sind in einem viel schlechteren Zustand aber trotzdem dicht !!!!!!!!!

      Grüble mal noch nach ner anderen Lösung !!!!!!! Da muß es noch eine Schwachstelle geben !!!!!!!!! ?( ?( ?( ?(
      Leute, die mit mir nicht auskommen, müssen eben noch an sich arbeiten !!! $finger $finger $finger



      Im Laufe der Jahre begriff ich, daß es unmöglich ist, allen zu gefallen. Daher entschied ich, einfach Allen auf den Sack zu gehen.
      Und ich liebe es..........
      Nee, das ist schon die Dichtung, die sieht auch leicht gedrückt aus an der Stelle wo der Scheibenrahmen von oben kommt. Ich hab auch schon gedacht dass die die Türe nicht richtig eingestellt haben nach dem Unfall aber die passt und Windgeräusche gibts auch nicht.

      Meinst du, du bekommst die Dichtung heile aus dem Schlachter raus? Die ist mit so doofen Clips fest, wenn die ausreißen war´s fürn Popo... :huh:
      Beste Grüsse, Frank

      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst! :ideaa



      Link zu den Unterhaltskosten Pajero 2.8 TD: