Innenraumlüfter quietscht

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 17 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Innenraumlüfter quietscht

      Heute musste ich leider feststellen, dass der Innenraumlüfter beim Galant quietscht.
      Allerdings tut er das nur bei Stufe 1 und 2. Einen Fremdkörper als Ursache würde ich ausschließen, das hatte ich schon mehrfach und es hörte sich anders an. Der Galant hat etwa 210000km runter. Sind da eventuell solche Dinge wie Lagerschaden möglich bzw. bekannt? Gibt es dafür eventuell einen Reparatursatz oder kann man das instand setzen?
      Erfahrung ist nur der Name, den wir unseren Irrtümern verleihen! (O.Wilde)

      Fjordblaues Imperium
      Die Dinger haben ein wartungsfreies Lager unten im Motor, da lässt sich leider nichts reparieren. Bei Mitsu wird da ein neuer Lüftermotor eingebaut. Ich habe früher bei Ford solche Probleme gelöst in dem ich den Motor ausgebaut habe und das Lager mit Ballistol geflutet habe. Ein paar Stunden stehen lassen und wieder eingebaut und es war Ruhe. Wenn Ballistol ablüftet, verdunstet das Lösungsmittel und es dickt ein, wird also zu einem sehr weichen Fett. Dies bleibt dann da wo es soll. Ist keine dauerhafte Lösung aber bei den Ford´s war immer zwischen ein und drei Jahren Friede.
      Beste Grüsse, Frank

      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst! :ideaa



      Link zu den Unterhaltskosten Pajero 2.8 TD:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher