Pajero V20 SuperSelect, die Getriebeschalter und was sie machen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Pajero V20 SuperSelect, die Getriebeschalter und was sie machen

    Hier nun der letzte Beitrag aus der "SuperSelect" Serie. ;)
    Die Getriebeschalter und was sie wann tun. Unten im Bild seht ihr welcher Schalter wo sitzt.



    Ausgehend von der Schalthebelstellung 2H schalten wir in 4H

    1.) Der 4WD Schalter hat in 2H keinen Durchgang. Wird in 4H geschaltet, schaltet der Schalter Fahrzeugmasse zur ECU und signalisiert so "Schaltvorgang in 4H eingeleitet", die Vorderräder in der Anzeige fangen an zu blinken.

    2.) Der 2WD/4WD Schalter schaltet in 2H Fahrzeugmasse zu den EUV´s. Wird in 4H geschaltet, trennt der Schalter die Fahrzeugmasse zu den EUV´s, die Ventile schalten den Unterdruck zum Stellglied an der Vorderachse um und die rechte Gelenkwelle wird eingekoppelt.

    3.) HIER NICHT ZU SEHEN: Der Freilaufeinrückschalter an der Freilaufkupplung. In 2H schaltet dieser Fahrzeugmasse zur ECU. Wenn in 4H geschaltet wurde und das Stellglied in Endstellung ist, trennt er die Fahrzeugmasse zur ECU und signalisiert so "Schaltvorgang abgeschlossen". Die ECU schaltet nun die Vorderräder in der Anzeige dauerhaft ein. Ausserdem signalisiert dieser Schalter der ABS ECU, dass nun mit Allradantrieb gefahren wird.

    4.) Der Mitteldifferenzialsperrenschalter und der MitteldifferenzialsperrenBETRIEBSschalter haben in 2H und 4H keinen Durchgang. Wird in 4Hlc geschaltet, schaltet der Mitteldifferenzialsperrenschalter Fahrzeugmasse zur ECU und signalisiert so "Schaltvorgang in 4Hlc eingeleitet", die Mitteldifflampe in der Anzeige fängt an zu blinken. Ausserdem schaltet der Schalter die Betätigung der Hinterachssperre frei.

    5.) Ist die Mitteldiffsperre eingerastet, schaltet der MitteldifferenzialsperrenBETRIEBSschalter Fahrzeugmasse zur ECU und signalisiert so "Schaltvorgang in 4Hlc abgeschlossen", die Mitteldifflampe in der Anzeige leuchtet dauerhaft. Ausserdem signalisiert dieser Schalter der ABS ECU, dass nun mit Allradantrieb und Mittelsperre gefahren wird.

    6.) Der Hi/Lo Schalter schaltet in 4Hlc und in 4Llc Fahrzeugmasse zur ECU. Lediglich in der Neutral-Stellung trennt er die Verbindung und schaltet alle vier Radlampen in der Anzeige aus. Der Sinn dieses Schalters erschließt sich mir nicht.
    Beste Grüsse, Frank

    Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst! :ideaa



    Link zu den Unterhaltskosten Pajero 2.8 TD: