Search Results

Search results 1-20 of 286.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Mein "Neuer" Ford Mondeo vFL

    Schlange - - Fremdmarken

    Post

    Das kam nicht nur überraschend und sehr plötzlich und massiv, es waren auch beide Seiten gleichzeitig. Leider kommt man nicht ohne weiteres an die Lager um sie zu knacken und von innen zu betrachten, der Aufwand war mir dann doch zu groß um das in der Mietwerke zu machen. Ich kann mir das nur damit erklären dass ich einen Tag zuvor durch eine ziemlich tiefe Pfütze gefahren bin, weil hier Überschwemmung war. Das Wasser ging über 2/3 der Räder. Dass das jedoch solch gravierende Auswirkung hat, hät…

  • User Avatar

    Mein "Neuer" Ford Mondeo vFL

    Schlange - - Fremdmarken

    Post

    So, Radlager sind nun neu, Auto fährt wie es soll. Nur noch der V6 und ein paar normale Windgeräusche zu hören. Beide Seiten in unter einer Std. mit reinfahren, aufbocken und abbocken. Allerdings bin ich dabei doch ziemlich ins schwitzen gekommen. Ich in zu alt für den Scheiß. Ach ja, vergessen: Überraschenderweise war alles an seinem richtigen Platz und auch fest.

  • User Avatar

    Mach mal bitte ein Video vom Kaltstart und eins vom Warmstart wenn er die Zicken macht. Vom Motor und von der Qualmwolke am Auspuff wenn er anspringt.

  • User Avatar

    Hat der die Handpumpe auf dem Kraftstofffilter? Wenn ja, 30x pumpen und nochmal versuchen. Alle Optionen sind nun durch, es muss irgendwas kaputt getauscht worden sein. Du hast geschrieben, dass er nach dem Pumpenwechsel lief. Vielleicht hat die eingebaute Pumpe doch einen weg. Dann müsste er nach dem Pumpen normal anspringen... Temperaturanzeige und Vorglühkontrolle funktionieren aber normal?

  • User Avatar

    Ich seh gerade, dass das ein Classic ist, also der 2.5er. Die Steuerzeiten und der Förderbeginn stimmen aber 100% ???

  • User Avatar

    Düsen sind neu, Pumpe ist gemacht, er zieht keine Luft 24 bar Kompression ist top, +/-1 ist normal, das ist kein Problem. Wenn er schwarz qualmt, bekommt er Sprit. Seltsam, das. Mach mal den Schlauch vom Ansaugrohr zum Luftfilter ab und probier dann nochmal. So langsam gehen die Optionen aus.

  • User Avatar

    Die Spritleitungen hattest Du überprüft? Also richtig? Kofferaummatte raus, Montagedeckel ab, Taggeberrohre von allen Seiten gut, keine Rostnarben? Ich weiß, kommt man Scheiße dran. Was Du vorher noch probieren kannst bei NICHT ganz vollem Tank: Fahr mal ohne Tankdeckel. Natürlich langsam in den Kurven, nicht das die Brühe rauskommt. Macht er das dann immer noch?

  • User Avatar

    Mein "Neuer" Ford Mondeo vFL

    Schlange - - Fremdmarken

    Post

    Mein lieber Mado, ich bin sicherlich weit entfernt von Fehlerfreiheit oder Allwissenheit. Ich weiss nicht wie alt Du bist und was Du für einen beruflichen Lebenslauf hinter dir hast, ich für meinen Teil habe 45 Jahre Berufsleben!!! hinter mir, wovon der größte Teil mit Fahrzeugen zu tun hatte. Die paar Jahr in denen ich beruflich nichts mit Fahrzeugen zu tun hatte, waren sie jedoch immer mein Hobby und ich habe mich auch in dieser Zeit intensivst damit beschäftigt. Daher nehme ich für mich in An…

  • User Avatar

    Mein "Neuer" Ford Mondeo vFL

    Schlange - - Fremdmarken

    Post

    Quote: “Frach Dein Ehejespenst, ob se Dir hilft ” Ick wees ja dat du mir nüsch leiden kannst, aber dat dit solche Ausmaße annimmt...

  • User Avatar

    Mein "Neuer" Ford Mondeo vFL

    Schlange - - Fremdmarken

    Post

    Ich könnte so im Strahl kotzen. Gestern nach dem Tüv noch einkaufen gefahren, alles gut, Auto fuhr wie es soll. Geparkt, abgeschlossen. Heute morgen fahre ich los, da macht das Radlager hinten links mördermäßige Geräusche. Das habe ich so noch nie erlebt. Von jetzt auf sofort. Normalerweise fängt das ja langsam an und wird dann lauter. Sofort nach dem losfahren Geräusche als ob es gleich auseinander fliegt. Hätte das nicht kommen können bevor ich die Bremsen gemacht habe? Jetzt kann ich den Sche…

  • User Avatar

    Mein "Neuer" Ford Mondeo vFL

    Schlange - - Fremdmarken

    Post

    Weil ick doch n armes Würstchen bin. Ick hab doch keene Flex un nach dem Handbremshebel habsch ooch keen Jeld für den teuren Strom den son Dingens broocht.

  • User Avatar

    Mein "Neuer" Ford Mondeo vFL

    Schlange - - Fremdmarken

    Post

    So, ooch wenn es eher störend ist, hier mal wieder was zum Thema. Nachdem dr Mondi letzten Monat neue Bremsscheiben und Klötze vorn und hinten bekommen hat..... ging die Handbremse immer noch nüscht. Mich hat das nie jestört, aber im Hinblick auf den anstehenden Tüv muss die natürlich jehen. Ford hat in seiner unendlichen Weisheit eine Selbstnachstellung in den Handbremshebel gebaut, die geht, natürlich, kaputt. Dies ist Ford auch aufgefallen, deswegen haben sie den Blödsinn nach 3 Jahren wieder…

  • User Avatar

    Diese Leuchtweitenregulierung ist überflüssig wie ein Kropf, ich kenne niemanden der die jemals benutzt hat. Und da liegt der Hase im Pfeffer, die Dinger gammeln in der Regel fest. Bau mal die Stellmotoren ab und betätige dann den Einstellschalter. Wenn die Motoren laufen, Mechanik am Scheinwerfer gangbar machen. Laufen die Motoren nicht, prüfen ob Strom kommt. Kommt Strom, sind die Motoren durch.

  • User Avatar

    Viel zuviel Text für den Blubbi. Der liest nur "Wärme " und schon verdupst der dit Ding als mobiles Heizkraftwerk.

  • User Avatar

    1001 Ps... Ich frag mich gerade, wer dringender in die Klappse sollte, der Anbieter oder der Käufer von sowas.

  • User Avatar

    Fang du ma lieber an zu üben dir zurecht zu finden. Nüsch, dat du wieder in Italien landest wo du eigentlich janz woanders hinsolltest...

  • User Avatar

    Nu, lass den Kopf nicht hängen, ich bin (war) ein altmodischer Mechaniker. Die reparieren Motoren, Getriebe, Achsen, Bremsen und son Zeug. Also alles was mit Dreck und Öl zu tun hat. Verdeck und Innenraum ist das Spielfeld für Sattler, die können das richtig gut, auch dein Cabrio. Kostet halt Geld. Selber würde ich da nicht rangehen, das hinterher gleichmäßig auf die richtige Spannung zu bringen ist eine Wissenschaft für sich. Macht man es nicht richtig, wirft das Verdeck falten, ist nicht dicht…

  • User Avatar

    Nee, ich weiß da gar nichts drüber. Ich habe mir Anno 1980 mal in der Lehre die Finger an nem Verdeck von nem 181er Kübelwagen gebrochen und anschließend an nem Käfer Cabrio. Seit dem geh ich an sowas nicht mehr ran.

  • User Avatar

    Kreuzgelenke machen ein eher ratterndes Geräusch, man merkt dann auch Spiel in den Gelenken. Radlager hast Du richtig beurteilt. Ohne das Geräusch zu hören kann Dir niemand eine 100% ige Antwort geben. 11mm ist laut Mitsu die Verschleißgrenze. Bei 180.000 ist im Prinzip auch egal ob es nun ein Difflager oder Kegel/Tellerrad ist, das Ding ist durch und wenn man es aufmacht, macht man eh alles neu. Problem war die Werbung dass man mit dem SS auch auf der Straße mit Allrad fahren kann. Viele haben …

  • User Avatar

    Moin, vermutlich ist das Diff vorne durch. Öl wirst Du wohl geprüft haben, oder? Überprüfe mal das Gesamtspiel des Antriebs. Das geht so: Schalte in 4H und fahre solange bis die Anzeige nicht mehr blinkt, also dauerhaft an ist. Dann legst du etwas vor die Hinterräder, so das die Karre nicht wegrollen kann. Mach das ordentlich, fängt der an zu rollen, brauchst Du dir keine Sorgen um dein nächstes Frühstück zu machen! NICHT die Handbremse anziehen!!! Dann krabbelst Du mit nem Edding und nem Zollst…