Search Results

Search results 1-20 of 617.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Der Dritte Dakar

    Schlange - - Pajero V20 / V40

    Post

    Quote from Dakar3500: “Kann mir zudem jemand sagen, ob der Auspuff vom 1999er 2.8 Diesel SWB auch beim 1999er 3.5 V6 SWB passt?” Jein. Nur das Endrohr ist gleich, alles andere ist unterschiedlich.

  • User Avatar

    Projekt Land Shark

    Schlange - - Pajero V20 / V40

    Post

    Jupp, die Steckachsen müssen gezogen werden, dabei gehen die Radlager kaputt. Solange es geht, würde ich das vermeiden. Aber was muss, dass muss. Ist aber nicht mal so eben auf dem Hof gemacht, dazu brauchts schon mehr als nen Hammer und nen Wagenheber.

  • User Avatar

    Singendes Differential?

    Schlange - - Pajero V20 / V40

    Post

    Mach mal ne Tonaufnahme von dem Geräusch und lad die hoch. Oder einfach n Video mit Ton zu Youtube und verlinke das hier.

  • User Avatar

    Quote from blubb: “V8 Diesel mit Bumms” mitsu-szene.de/index.php/Attac…7c90cee919428e07702af89c0 mitsu-szene.de/index.php/Attac…7c90cee919428e07702af89c0 Biddeschön. V8 Diesel von Mercedes. Und nochmal zusätzlich Reihen 4-Zylinder, auch von Mercedes. Und nochmal 1-Zylinder Benziner für Strom zum Kaffeekochen. Nicht von Mercedes. Kannste für läppische 970.000 € von meinem Cheffe koofen... gs-arbeitsbuehnen.de/arbeitsbu…er-wumag-wt1000-8896.html

  • User Avatar

    Singendes Differential?

    Schlange - - Pajero V20 / V40

    Post

    Was für ein Motor, wieviel hat das Auto gelaufen, Superselect oder EasySelect, was für Reifen?

  • User Avatar

    Wenn ihr mal so alt und klapprig seid habt ihr ooch so oft recht wie ick. Ist die Summe von Lebensjahren, Messern im Rücken, uffe Schnauze fallen und niedergetrampelt werden. Kurz, Erfahrung.

  • User Avatar

    Quote: “Trotz dem automatischen Warnton vom Auto laufen die Teils einfach auf die Straße... ” Nennt sich "Darwinistische Auslese ". Wer zu blöd zum Leben ist, muss eben aussterben. Da dieses Klientel in den letzten 100 Jahren vor sich selbst geschützt wird, verursacht die meisten Probleme auf der Welt.

  • User Avatar

    Ist relativ einfach, wie beim Benziner. Wenn der zu früh zündet, kriegt der Kolben einen auf den Deckel. Ist beim Diesel genau so, nur ist hier kein Zündfunke verantwortlich sondern der Einspritzzeitpunkt. Hält die Düse nun den Druck nicht mehr, tropft der Kraftstoff zu früh in die Vorkammer und zündet entsprechend zu früh. Die Düsen müssen einen gewissen Druck halten ( ich glaube es waren ca. 180 bar) und dann in einem feinen Nebel kegelförmig abspritzen. Spritzen sie in eine Richtung oder im S…

  • User Avatar

    Der Dritte Dakar

    Schlange - - Pajero V20 / V40

    Post

    Quote: “habe...insgesamt ca. 8 schichten von teils verschiedenem material.” Wenn Du acht! Schichten drauf machst, rostet der nie wieder! Egal was für ein Zeugs und in welcher Reihenfolge du es aufträgst. Da sollte selbst Kuhmist funktionieren.

  • User Avatar

    Gero hat dankenswerterweise schon getippselt. Als wir telefonierten hatte ich die Vids noch nicht gehört. Das Tackern ist "Zündungsklopfen", entweder ist eine Düse durch oder die Spritzverstellung der Pumpe. Aber eher eine Düse. Düsen raus und abdrücken, eine wird tropfen.

  • User Avatar

    Bremse ab, Achswelle raus, von hinten die 4 Schrauben raus, Lagerbock mit Lager und Nabe ab, Ankerplatte ab.

  • User Avatar

    Der Dritte Dakar

    Schlange - - Pajero V20 / V40

    Post

    Wenn die Werke das vernünftig kann und das Bördeln richtig drauf hat, spricht nichts gegen angefertigte Leitungen. Leider können das die wenigsten wirklich richtig und in schön. Eventuell ein Arbeitsmuster anfertigen lassen. Ich persönlich würde die Verfügbarkeit und Kosten für originale Leitungen prüfen und dann ein Angebot der Werke für die handgebogenen Leitungen anfragen. Ist der Preisunterschied nicht zu krass und die Originalleitungen verfügbar, würde ich Originale nehmen.

  • User Avatar

    Ich würde mal auf nen Höhenschlag im Reifen tippen wenn das vor dem Spureinstellen schon da war. Falls es erst danach aufgetreten ist, würde ich mal schauen ob alle Schrauben an ihrem Platz und auch fest sind. (Inklusive der Radschrauben.)

  • User Avatar

    Tscha, da kann die Schallkammer für 3.600.876 € wohl ooch nüsch mehr wie n Horchlappen von nem ollen Schrauber für 13 € uffe Stunde. Vorsprung durch Technik klappt halt nur, wenn die Technik ooch funktioniert.

  • User Avatar

    Ich kann nicht mehr. Was es nicht alles gibt...

  • User Avatar

    Alter, das mit dem Richtmicro war jetzt ein Scherz, nicht wahr?

  • User Avatar

    Da kannst Du nichts falsch machen. Selbst wenn noch was übeles kommen sollte und Du den schlachten musst, sind die Teile weit mehr wert. Motor und Getriebe mit 85.000, gute Innenausstattung, Kabelbäume, Steuerteile, Karosse in Wagenfarbe... Gut gemacht!

  • User Avatar

    Gut, dass der nach 10 Jahren nicht anspringt, ist klar. Der Rahmen sieht auf den Bildern durchaus noch gut aus, trotzdem wird die ein oder andere Stelle zu finden sein. Der Kantenrost ist eher lächerlich, schleifen und verzinnen. Karosserietechnisch hätte ich da wenig Bedenken. Was nach so langer Standzeit ein Problem werden könnte ist die Elektrik, Elektronik und Elektromechanik. Oxidierte Kontakte, festgegammelte Kraftstoffpumpe, Einspritzventile, Platinen in Steuergeräten usw. Was soll das Di…

  • User Avatar

    Wie bekommt man denn "zufällig" mit dass irgendwo ein Dakar in der Garage steht und auch noch verkauft werden soll?

  • User Avatar

    Na, das sind ja wohl mal die besten Voraussetzungen die man haben kann um einen Rahmen zu reparieren. Warum willst du denn dann einen anderen Rahmen haben? Ist deiner krumm? Ich persönlich würde von Experimenten mit Galloper Rahmen absehen. 1. werden unvorhersehbare Schwierigkeiten auftreten und 2. sind die nicht viel besser vom Zustand als L040 Rahmen. Wenn du dir soviel Arbeit machen willst,nimm lieber einen L040 Rahmen.